Ein neues Projekt wird in den Angriff genommen!
Bevor ich in’s Detail gehen kann, müssen jedoch erst zwei Begriffe erläutert werden.

 

Kryptowährung

Im direkten Vergleich zur klassischer Währung, kommen bei einer Kryptowährung keine Geldscheine oder Münzen zum Einsatz. Alles läuft komplett digital ab. Das Ziel des Erfinders war es eine Währung zu schaffen, die frei ist und nicht von einem zentralen Organ kontrolliert wird, wie es sonst üblich ist. Die Kryptowährung wird dezentral aufgebaut. Das hat wiederum den großen Vorteil, dass sie nicht von einem Finanzinstitut kontrolliert wird, sondern von einer digitalen Gemeinschaft, die über die ganze Welt verstreut ist. Dabei ist die Bezeichnung Kryptowährung vom Begriff „Kryptographie“ abgeleitet, der die Wissenschaft beschreibt in der Daten und Informationen verschlüsselt oder geschützt werden.

Mehr über Kryptowährungen: Wikipedia.org/Kryptowährung
Kryptowährungen & Marktkapitalisierung: Coinmarketcap.com

 

Initial Coin Offering (ICO)

Bei dem englischen Begriff Initial Coin Offering (ICO) handelt es sich um eine Bezeichnung, die sich an dem Initial Public Offering (IPO) orientiert. Es wird ein Börsengang bezeichnet, bei dem ein Angebot der Aktien aus dem Bestand von Altaktionären oder aus einer Kapitalerhöhung auf einem Kapitalmarkt dargeboten wird.

Die Bezeichnung Initial Coin Offering, kurz ICO, meint ein Angebot, bei welchem die Kunden für reales Geld einen zunächst virtuellen Gegenwert, auch Token genannt, erhalten. Bei Token handelt es sich dabei um eine virtuelle Währung oder auch Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder IOTA, wobei Coin als Bezeichnung für Token gilt. Als Gegenwert für Token gelten aber auch Dienstleistungen oder das Anrecht auf ein Produkt, welches es zukünftig geben wird, da es noch entwickelt werden muss.

Häufig fungieren Token als Währung für ein zu finanzierendes Projekt. Auf diese Weise wird potenziellen Investoren ermöglicht, früh in eine Kryptowährung zu investieren, welche noch gar nicht verfügbar ist. Dahinter steckt die Idee, sollte das Projekt erfolgreich sein, so wird auch der Wert des Tokens über den anfänglichen Ausgabepreis steigen.

Mehr über ICO’s: Wikipedia.org/Initial-Coin-Offering

 

Globales ICO & IPCO Verzeichnis

ICO-Kings.com Logo

Bei meinem neuen Projekt, welches unter der Domain ICO-Kings.com erreichbar sein wird, geht es um die Realisierung eines globalen Verzeichnis, welches aktuell laufende Initial Coin Offerings (ICO) oder auch Public Coin Offerings (IPCO) listet. Das Projekt soll zu gegebener Zeit monetarisiert werden.

Die Domain wurde bereits gesichert und entsprechender Webspace angemietet. Beim Logo handelt es sich um den finalen Entwurf, der bereits die Accounts diverser Social Media Plattformen ziert.

Facebook: /icokingscom
Twitter: /ICOKingsCom
Instagram: /ico_kings

 

Auf gutes Gelingen!

 

 

 

Diesen Artikel teilen

 

4.8/5 (10)

Andere Artikel

Neue Homepage für Vita-Bau GmbH & Co. KG Arbeiten an Vitabau.com beginnen! Nach einer kostenfreien Beratung und Konzeptionierung wurde ich von der Firma Vita-Bau GmbH & Co. KG mit der Neugestaltung ihrer Homepage Vitabau.com beauftragt! Neben dem neuen responsive Design, welches mit 8.000 Wörtern an Content bestückt wird, werden insgesamt 23 Unterseiten für Suchmaschinen fit gemacht (SEO on page). Selbstverständlich ist eine SSL-Verschlüsselung, ein rechtsgültiges Impressum und ...
Moehrle-Bikes.de | Produktimport abgeschlossen! Jährlicher Produktimport abgeschlossen! Vom 4. bis 7. September 2018 fand die Eurobike in Friedrichshafen statt. Die Eurobike ist unangefochten die globale Leitmesse für das Bike-Business. Hier vernetzt sich die Fahrradindustrie, überzeugt ihre Handelspartner und präsentiert sich der Medienwelt. Hier zeichnen sich Trends ab und bahnbrechende Innovationen feiern Premiere. Der Händler kann die neuen Fahrrad-Modelle für 2019 meist schon wenige Woch...
Visitenkarten für Marcellus.de sind da! Nach fast 11 Monaten habe ich es endlich geschafft mir Visitenkarten zuzulegen! Erstellt wurde der Entwurf mit Photoshop. Die Social Media Icons stammen aus meinem Medien-Archiv, welches monatlich mit neuen Inhalten von Shutterstock.com gefüttert wird. Der schlichten aber edlen Visitenkarte, wurde ein dynamischer QR-Code hinzugefügt. Dynamische QR-Codes ermöglichen volle Flexibilität, denn sie verschlüsseln eine Kurz-URL, die auf die Informatione...